Fischwachstumstabelle

oder

Gewichtsbestimmung mittels des "Artfaktors"

 

Der Artfaktor ermöglicht das Gewicht eines Fisches ohne Waage festzustellen. Jede Fischart hat zu ihrer Länge ein typisches Gewicht. Daraus ergibt sich ein ganz bestimmter Artfaktor:

 

Fischart

Artfaktor

Fischart

Artfaktor

Aal 0,19 Karpfen      2,20
Barsch 1,28 Rotauge 1,19
Brasse 1,13 Rotfeder 1,19
Döbel 1,10 Schlei 1,69
Regenbogenforelle 1,32 Zander 0,96
Hecht 0,83  

 

Abweichungen von diesen Faktoren nach oben innerhalb derselben Fischart zeigen an, dass es sich um wohlgenährte Fische handelt. Abweichungen nach unten zeigen das Gegenteil.

Dies lässt einen direkten Rückschluss auf die Nahrungsproduktion des Gewässers zu. Will man aus einer Fischlänge das Gewicht berechnen, so braucht man in nachfolgender Tabelle nur die zur betreffenden Länge gehörende Kubikzahl/100 herauszusuchen und mit dem jeweiligen Artfaktor zu multiplizieren.    Rechenbeispiel:     Aal von 46 cm Länge    >>>    46cm = 970 x 0,19 = 184,3 gr  

 

cm Kubikz. cm Kubikz. cm Kubikz. cm Kubikz.
15 34 35 430 55 1660 75 4220 
16 41 36 470 56 1750 76 4380
17 50 37 500 57 1850 77 4560
18 58 38 550 58 1950 78 4750
19 70 39 600 59 2050 79 4930
20 80 40 650 60 2150 80 5100
21 92 41 700 61 2270 81 5300
22 105 42 750 62 2400 82 5500
23 120 43 800 63 2500 83 5700
24 140 44 850 64 2600 84 5900
25 160 45 900 65 2750 85 6100
26 180 46 970 66 2870 86 6350
27 200 47 1050 67 3000 87 6600
28 220 48 1120 68 3150 88 6800
29 245 49 1180 69 3300 89 7050
30 270 50 1250 70 3450 90 7300
31 300 51 1330 71 3600 91 7550
32 330 52 1410 72 3750 92 7800
33 360 53 1500 73 3900 93 8050
34 390 54 1580 74 4050 94 8300